Ich hab noch SAND in den Schuhen…

… aus Hawaaiiiii 🙄 Nein, nicht ganz, wenn überhaupt dann Sand vom Strand bei San Diego. Aber bestimmt kennen Sie diesen alten Klassiker von Bata Illic gar nicht mehr, heute hat man wie am Anfang erwähnt ganz andere Ohrwürmer (mann waren das jetzt viele Links!). Deutschland ist nach den beiden … … ich will das weiterlesen!

Sag es auch den anderen...
Pin It

Pazifische Sandgeschichten

Ich habe gerade mal ein Fragment dieses schönen Landes gesehen und vielleicht die Hälfte der zu erlebenden Erlebnisse mit diesem Auto gehabt. Wenigstens geht der Weg zum Flieger direkt am Pazifik entlang, und ich soll doch noch ein bisschen Sand für den Andinho mitbringen. Reden wir drüber. Und über Beschleunigungswerte aus der Perspektive eines Liegesitzes 😀 … ich will das weiterlesen!

Sag es auch den anderen...
Pin It

Wenn die Leidenschaft mit dir durchgeht…

Ich stehe vor dem Grund meines Hiersein. Fahren. Durch enge Serpentinen im Gebirge runter zum Pazifik, entlang der mexikanischen Grenze, bis in den Sonnenuntergang. Der Mercedes Benz CLS 63 AMG mit 557PS und einer gehörigen Portion Herzblut. Anfassen, bitte. Jetzt. … ich will das weiterlesen!

Sag es auch den anderen...
Pin It

CLS 63 AMG – Das Gegenteil von Elektro…

Erneut werde ich von Mercedes Benz verführt, in diesem Fall allerdings nicht mit zukunftsweisenden Alternativantrieben. Vielmehr geht es ab Freitag, den 14.01.2011 um Form und Design, große – SEHR große und doch verhältnismäßig benzinsparende Motoren und eine gewaltige Prise Passion und Markenliebe. Auch bei mir müssen es nicht immer vier Ringe sein, das hat sich vielleicht schon herumgesprochen. Aber acht Töpfe sehr gern. Und man munkelt von einem Biturbo, der unter 10 Litern verbraucht. Na – das schau‘ ich mir doch einmal an. … ich will das weiterlesen!

Sag es auch den anderen...
Pin It

Willkommen eisreiches Tauwetter!

Alle reden von der Klimakatastrophe und der globalen Erwärmung, während ich mich langsam daran gewöhne, jeden, aber auch wirklich JEDEN Morgen des Holsteiner Winters meine Treppenstufen herunterzuschliddern, Schnee zu schaufeln, die Scheiben des V8 freizukratzen und meinem selbstgehackten, einst gewaltigen Holzstapel beim Schrumpfen zuzuschauen… Laut Wetterbericht soll ab heute erstmal alles anders, also wärmer, werden. Super, da lege ich mich doch gleich postwendend auf der überfrorenen Eisbahn vor meinem Haus auf die verschnupfte Nase und mache mich aufrappelnd und ein letztes mal (Weihnachtslieder pöbelnd) ans morgendliche Freikratzen der Scheiben. Und verfasse einen Abgesang an den Winter. Vielleicht hilft es ja. … ich will das weiterlesen!

Sag es auch den anderen...
Pin It