Pendeln Akt 1 – zur Arbeit

Wieder und wieder jeden Morgen. Manchmal hilft auch kein Kaffee mehr. Es gibt diese Tage, nein, diese Morgende, an denen ich am liebsten im Bett bleiben würde. Besonders, wenn es draußen einfach heftig kalt, dunkel und nass ist. Was hindert mich eigentlich daran? Ach ja. Ich habe zwei Kinder, die … … ich will das weiterlesen!

Sag es auch den anderen...
Pin It

Mit Geduld und Spucke fängt man manche Mucke

Auf der Suche nach dem Wort „Geduld“ findet man bei Wikipedia: „Das Wort Geduld (auch altertümlich: Langmut) bezeichnet die Fähigkeit, warten zu können. Oft gilt Geduld als eine Tugend; ihr Gegenteil ist die Ungeduld. Als geduldig erweist sich, wer bereit ist, mit ungestillten Sehnsüchten und unerfüllten Wünschen zu leben oder … … ich will das weiterlesen!

Sag es auch den anderen...
Pin It

Pech & Glück über den Dächern von Osnabrück

Wir haben uns einen Montagnachmittag ausgesucht um mit dem Fahrschulauto nicht nur eine besondere Ausbildungsfahrt zu unternehmen – sondern diese auch noch mit einer kleinen Besonderheit zu würzen. Meine beiden Fahrschülerinnen, die Freundinnen Neele und Kristin, haben in ihrer Ausbildung zum Autofahrer ziemlich genau den gleichen Stand. In solchen Fällen … … ich will das weiterlesen!

Sag es auch den anderen...
Pin It

Folk´s not dead!

Von SeineKleineSchwester Ich spiele ja zu Beginn eines Artikels immer gern „Wo war ich, wenn…„, aber nicht dieses Mal! Denn  diese Woche war ich auf einem Berg und habe in die Ferne gesehen, ich war in der Endzeit, ich habe Zombies gejagt, durfte in China das Essen genießen und weilte … … ich will das weiterlesen!

Sag es auch den anderen...
Pin It