Die Teleshopping-Katastrophe

Schlimmer gehts immer.

Habe ich mich nicht vor einiger Zeit noch episch über die verblödenden Teleshopping-Kanäle und Dauerwerbesendungen im Deutschen Fernsehen aufgeregt? Ha. Gerade habe ich mein Nirvana gefunden. 😀 gniiihihi… Hier haben wir endlich mal einen Homeshopping Kanal, der hochwertige Produkte zu sagenhaften Preisen anbietet und auf gänzlich unaufdringliche Art den allgemeinen Autofahrer einfach nur… bereichert… Ich bin ja so glücklich und freue mich maßlos, Euch und Ihnen an dieser Stelle mal unverhohlene Superwerbung auf die Augen und auf die Ohren drücken zu können!

Gibt es eigentlich Menschen, die sowas tatsächlich gucken? Kennen Sie solche Wesen? Erzählen Sie doch mal… Aber schauen Sie zunächst 🙂


Was sagen Sie? Kommt an? Macht neugierig? Wenn Sie noch nicht genug haben gibt’s hier auch noch die offizielle Shopping Website www.auto-tv24.de 🙂

Sandmann

Sag es auch den anderen...
Pin It

About Sandmann

Die Zeit ist zu knapp für langweilige Autos, Abende vor dem Fernseher oder schlechten Wein. Ich pendel zwischen Liebe, Leben und Autos und komme nicht zur Ruhe. Aber ich arbeite daran.
Tagged , , . Bookmark the permalink.

10 Responses to Die Teleshopping-Katastrophe

  1. SeinekleineSchwester says:

    Hallo liebster Sandmann!
    Ich persönlich finde ja die 1-2-3-4-5-6 Föhne auf dem Wagendacht super! Hätte sie aber zur Zeit lieber vor den Reifen! Vielleicht läßt sich da ja was variieren 😉
    Wo du sowas immer findest *kopfschüttel*
    SeinekleineSchwester

    • Sandmann says:

      Hey SeineKleineSchwester,

      vielleicht meldest du dich mal bei den kompetenten Jungs da vor Ort, die haben bestimmt auch die Föhne für deine Reifen auf Lager. Die können was!

      Gefunden habe ich das in diesem Ding… warte mal… wie heißt das doch gleich… Internet oder so, ich guck nochmal, das liegt hier irgendwo rum…

      Sandmann

  2. El Gigante says:

    Neeee Sandmann – das geht ja gar nicht… und meine Meinung dazu muss ich hier auch nicht weiter ausbreiten… schade um die Worte und schade um die Zeit.
    😛
    El

    • Sandmann says:

      Ay El,

      du hast ja vollkommen recht. Das geht GAR nicht. Ich finde es umso witziger, weil es ein wunderbarer Fake jenseits irgendwelcher Realität ist 😀 Hihi…

      Sandmann

  3. flohdaniel says:

    Cool gemacht. Leider ist die Teleshopping Branche wirklich so bekloppt, das man kaum die Satire von der Realität unterscheiden mag….^^

    • Sandmann says:

      Ay flohdaniel,

      oh ja oh ja. Es war vor zwei oder drei Wochen, als ich mich auf Facebook darüber auslies, weil ich in einer Dauerwerbesendung für Druckernachfülltinte gefangen war, die einfach nicht mehr aufhörte. Ich wurde dann allerdings eines besseren belehrt, da es NOCH schlimmere Formate gibt. Ich sag nur Frauentausch und Schwiegertochter gesucht…

      Sandmann

  4. Squonk says:

    Moin Sandmann,

    klasse, das reiht sich doch fast nahtlos bei Etel-Tuning ein… http://shop.etel-tuning.de/
    Mein absolutes Highlight: http://shop.etel-tuning.de/optik-tuning/185-von-aussen-einstellbarer-innenspiegel.html
    Lauter in höchstem Maße nützliche Produkte für KFZ und Werkstatt, unverzichtbar 😉

    Gruß vom Squonk

    • Sandmann says:

      Daumen hoch 😀
      Wer kennt ihn nicht?

      Beeindruckend vor allem die mannigfaltige Werbung, die erstmal hochpoppt, bevor man die Seite zu sehen bekommt. Irgendwas mache ich falsch. Kann mir nicht auch mal jemand einen riesigen Haufen Geld anbieten, und ich baller dann hier Werbung ohne Ende raus? Hm.

      Aber nun geh ich erstmal schlafen, gestern waren es nur vier Stunden dank Heju, heute werden es vielleicht mal zwei mehr 😉

      Sandmann

  5. pewu says:

    Hallo Ihr Alle,

    einen Kunden für etel-tuning kenne ich.

    Es begab sich zu der Zeit da sich unsereins mit 2-taktenden (selbstverständlich absolut der StVO entsprechenden) Gefährten durch die Lande bewegten, dass einer von diesen räng-däng-däng-Rittern einen großen Bruder mit einer SUZUKI Catania hatte.

    Dieser große Bruder war in den Augen eines besonders mit Intelligenz gesegneten Vertreters des homo (eher weniger) sapiens DER Ansprechpartner für Tuningmaßnahmen.

    Als dieser große Bruder nun an seiner SUZI (dem Motorrad) schraubte und im Nahkampf mit einer festsitzenden Schraube war wurde er nun ob der ihm bekannten Tuningmöglichkeiten befragt.

    Der sagte nur: „bohr en Loch in de Zelender und dräh a Spax nei“ (hochdeutsch: „bohre ein Loch in den Zylinder und drehe eine Spax hinein“)…

    Nunja, des abends standen der verhinderte Tuningexperte und dessen Papa bei dem großen Bruder und wollten Geld für einen neuen Zylinder und Kolben…

    Diese wirklich wahre Geschichte sorgt noch heute für Lachtränen, wenn sich die mittlerweile älteren Herrschaften mal bei einem Bierchen treffen.

    Ade

    Pewu

    • Sandmann says:

      Wahnsinn 😀

      Warum gibt es so viele Menschen, die nicht über das nachdenken, was man ihnen sagt und stumpf alles machen? Seltsam…

      Das sieht man im Kleinen ja schon bei facebook. Irgend ein Spaßvogel behauptet mal wieder aus einer Bierlaune heraus, dass alle deine Bankdaten, die private Telefonnummer deiner Freundin und deine letzten vier Affären öffentlich sichtbar sind, wenn du nicht SOFORT auf Einstellungen-Konto-wasweißich klickst und da umgehend den Haken bei Denk mal nach entfernst. Und kopier das bitte SOFORT auf deine Pinnwand, sonst explodiert dein Rechner.
      Und was machen all die treuen Jünger. Hinterfragen es nicht und kopieren es SOFORT auf ihre Pinnwände und sind beruhigt, dass ihre Rechner nicht explodiert sind.

      Das sind die Käufer von etel-Tuning und Auto-TV24 🙂

      Schönes Wochenende!
      Sandmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ein bisschen Mathematik: *