Neues vom Schneemann… Frost und Frust

Wenn ich Schnee seh… ach egal.

Der Schnee kommt 01

Der Schnee kommt 01

Es passiert nicht viel zwischen den Tagen hier in Kiel, das ist auch nach dem ganzen geflügelvertilgenden Weihnachtstrubel ganz okay. Leider passiert auch nicht viel bei Petrus und Frau Holle, ich weiß auch nicht, sind die vielleicht zusammen in einer einsamen Berghütte bei Jagertee und Saunaaufgüssen versackt und haben uns und das vorherrschende Wetter vergessen? Die Schlingel? Mich beuteln die Déja Vu’s, es schneit und schneit und friert und friert und es hört einfach nicht mehr auf damit. So wie im vergangenen Jahr. Lästig, wie ich finde, und auf vielen Ebenen langsam echt nervtötend. Ich habe Ihnen mal ein paar vorsilvesterliche Impressionen der hiesigen weißen Macht (und Pracht) zusammengestellt.

Aber die Kinder, ihre Augen leuchten so…

Na klar tun sie das, die müssen ja auch nicht jeden, JEEEDEEEN Morgen aufs Neue den Schneeschieber rausholen und den kalten, pulverigen Mist von den Wegen schippen. Als wenn die Tage wegen der Dunkelheit nicht schon kurz genug wären, geht auch dafür ein nennenswerter Zeitanteil drauf! Und es kommt immer mehr oben drauf! Murmeltiertag!

Der Schnee kommt 03

Der Schnee kommt 03

Klar ist Quattro toll, das Driften im festgefahrenen Schnee mit durchdrehenden Hinterrädern macht einen Heidenspaß, ich komme überall heil an, durch und drüber – aber diese permanente Kälte im Auto…

Nicht mehr nur kratzen, fegen ist angesagt

Nicht mehr nur kratzen, fegen ist angesagt

Wenn ich denn bis dahin erst gekommen bin. Parkbuchten und Auffahrt sind liebevoll fluchend freigeschoben, und dann stehe ich vor dem, was einst mein Auto war, bevor der Schneepflug kam. Und anschließend der Eisregen und der darauf folgende Frost. Mein Lack ist mir inzwischen völlig egal, ich kratze und fege mich durch zentimeterdicke, unwillig berstende Eisschichten und setze mich in einer reinrieselnden Schneewolke auf einen ars**kalten Sitz. Der Motor und das Getriebe sind nur unwillig aus ihrer öligen, zähflüssigen Winterstarre zu erwecken und nehmen bockig ihren Dienst auf. Sie laufen und schalten unrund, alles scheint sich zu wehren und zu sträuben, irgendwie ist es immer dunkel und ich schimpfe schon wieder vor mich hin wie ein Rohrspatz.

Anderen geht es allerdings auch nicht besser. Vor dem Kieler Finanzamt seinen alten Mercedes zu parken ist ohnehin schon eine Provokation an sich, aber ihn dort wochenlang stehen zu lassen grenzt dieser Tage an Selbstzerstörung.

Benz vorm Finanzamt

Benz vorm Finanzamt

Er wartet hier schon länger

Er wartet hier schon länger

Entweder hat der Besitzer (oder die Besitzerin?) schon längst aufgegeben und wartet (wie ich) auf bessere Laune bei unserem alkoholaffinen, wettermachenden Sauna-Dreamteam, oder der Aufwand des Freilegens scheint inzwischen so dramatisch, dass man sich lieber für zwei Wochen auf die Canaren zurückgezogen hat.

 

Zeitlose Formen

Zeitlose Formen

Stern mit Mützchen

Stern mit Mützchen

Jedenfalls hat dieser frühe 123er mit H-Kennzeichen meine volle Sympathie, ich mag es ja bekanntermaßen, wenn jemand seinen geliebten Alltagsoldie auch im Winter bewegt…

Der Kasi als Ersatzauto

Der Kasi als Ersatzauto

Ich habe mir schon vor Wochen meine alljährliche Schimpfpackung abgeholt, weil ich meinen 40 Jahre alten K70 lachend und singend durch die Winterwelt gelenkt habe, während mein Audi V8 geduldig auf die neue Hydraulikpumpe gewartet hat. Aber das ist eine andere Geschichte, diesem Thema werde ich mich noch ein bisschen genauer widmen. Winterautos. Ich dachte an diesen Tagen wirklich, wir haben ein bisschen Kälte und Schnee (der ja immer genau dann kommt, wenn ich den KaSi aus der Garage hole…) und der eigentliche Winter käme irgendwann im Januar 2011. Mag sein, dass er das auch tut, seit den Kasibildern ist er allerdings nicht wieder gegangen. Er scheint sich hier wohl zu fühlen. Das muss ein langer Saunagang sein, den die beiden da oben durchführen. Hat Frau Holle finnisches Blut in den bettenschüttelnden Adern?

RAUS kommt er IMMER

RAUS kommt er IMMER

Gewöhne ich mich an alles? Nein, an Kälte nicht. Echt nicht. Ich will wieder im T-Shirt durch den Garten laufen, mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren und in der Ostsee baden! Möglichst bald! Wenn ich das vergangene Jahr wettertechnisch in drei Aussagen packen sollte, dann wäre das wie folgt: „Boah, dieser Schnee hört einfach nicht auf!“ Januar – März, „Argh was für eine Bullenhitze!“ April – Juni und „Hm, komische Luft irgendwie… OH GUCK MAL es schneit schon wieder!“ Juli – Dezember. Wo war der Frühling? Wo war der Herbst? Hatten wir überhaupt einen Sommer? Bah. Aber ich habe mir ja vorgenommen, fröhlich und gut gelaunt ins neue Jahr zu gehen. Voller Optimismus. Und deshalb werde ich noch als Abschluss eine farbenfrohe Bilderserie mit den schönen Seiten des Autofahrer Frust-Frosts online bringen. Aber DAS musste jetzt wieder erstmal rausgeschimpft werden.

*bibber*

Oder finden SIE das etwa alles toll??? Und… wie heißt Frau Holle eigentlich mit Vornamen?

Sandmann 😉

Sag es auch den anderen...
Pin It

About Sandmann

Die Zeit ist zu knapp für langweilige Autos, Abende vor dem Fernseher oder schlechten Wein. Ich pendel zwischen Liebe, Leben und Autos und komme nicht zur Ruhe. Aber ich arbeite daran.
Tagged , , , , , , . Bookmark the permalink.

22 Responses to Neues vom Schneemann… Frost und Frust

  1. Wob79 says:

    Hallo Schnee, äh… Sandmann 🙂

    na wie ich so sehe ist es bei dir an der Küste nicht viel anders als bei und hier unten, jedenfalls was den Schnee betrifft.

    Das ewige schaufelt und kratzen nervt mich bist jetzt aber “noch“ nicht, denn ich hab erstmal 3 Wochen Urlaub. Zeit um sich um das zu kümmern was alles liegenbleit, mein nächster Artikel zum Beispiel. 🙂

    Falls man sich die nächsten Tage oder Stunden nicht mehr lesen sollte , wünsche ich allem im Forum einen guten Rutsch und ein gesundes neues Jahr 2011 *!*!*!*

    MFG Rene‘

    • Sandmann says:

      Bester René,

      die Wünsche kann ich zurück geben. Und auch die Nachrichten, dass es zumindest hier oben ab morgen kräftig tauen soll. Ich hätte nicht gedacht, dass ich mich mal auf MATSCH freuen würde 🙂

      Genieß deinen Urlaub, ich hoffe nicht ausschließlich mit der Schneebeseitigung!

      Sandmann

  2. Markus1975 says:

    Hey Jens

    Ich glaube Du schiebst nicht alleine Frust bei diesen Wetter. Jetzt macht eine Standheizung wirklich Sinn. Tom?!
    Ja er gehört zu einer derjenigen die sich in ein vorgewärmtes Auto setzen können. Einfach herrlich dieser Gedanke. Freie Scheiben sind da „nur“ ein Nebenprodukt. 😉
    Aber kommen wir doch einmal auf Frau Holle und ihren Mitstreiter Petrus zurück. Mit dem Jagertee und Sauna…? Ich weiß ja nicht. Ich könnte mir doch recht gut vorstellen, daß die beiden in einer Doppelhängematten mit einem Cocktail in der Hand irgendwo in der Südsee rumchillen. Die beiden haben allso quasi den Laden hier zu gemacht und sind in den Urlaub gefahren. Und da die beiden ja auch nicht jünger werden, wird der Urlaub auch immer länger. Für uns bedeutet dies, daß wir bei Tom in Legan wieder frieren werden. Keine zwei Wochen später kommen dann Frau Holle und Petrus etwas unwillig aus ihren „Fummelurlaub“ wieder. Frau Holle entschwindet aus den Armen von Petrus, als dieser der Meinung ist die Temperaturen Ende Mai durch das Termometer zu jagen und die Klimaanlagen wieder ächzen. Hm
    Vielleicht könnte Tom das Treffen ja auf Anfang Juni legen. Laue Luft, ein kühles Bier und ein herrlicher Sonnenuntergang. Mit Schafen und einigen Boliden im Hintergrund. 🙂

    Um auf den Winter zurück zu kommen. Meine Terasse liegt jetzt auch unter einem etwas dickeren Schneepanzer. Ja wie?! Du hast doch erzählt das Du immer fleißig fegst! Jaha mein Lieber! Wer viel fegt hat auch schöne blanke Terassenplatten. Und wie es der Zufall so wollte hat es ja ein „paar“ Stunden getaut. Klasse wie ich Ignorant so dachte. Kurz danach fror es wieder böse. Und dreimal darfst Du raten, WER sich beim betreten der jetzt sehr glatten Platten beinahe hingelegt hat. Streuen durfte ich nicht, allso mußte ersteinmal sehr feiner Aquariumkies herhalten. Zum Glück schneite es ja wieder und deckte das Eis freundlicherweise wieder zu. 🙂
    Ich hatte ja erzählt, was ich bei einer gewissen Zahlung vorhabe. Ist mal wieder alles Essig. Melanie hat da so einen kleinen Job und braucht halt ein Auto. Die Karre vom Nachbarn welches sich Melanie dreimal die Woche Vormittags für eine Gesamtstrecke für jeweils einmal hin und zurück gesamt 6 Kilometer fährt wird von „uns“ getankt und wer fährt es dann leer? Grummel
    Mir ist jedenfalls der Hals geplatzt und ich bin aus dem Schlüpfer gesprungen!!!
    Ich habe da schon etwas im Auge. Zwei Jahre Tüv, Kombi, Rot, Zahnriemen frisch gemacht, 2 Liter 116 PS, fünf Gang, zwei Vorbesitzer…was es ist? Hehe
    Dies war ja nur so am Rande. WENN es klappen sollte, melde ich mich und dann werden wir einmal vorstellig bei Dir, damit Du auch einAuge schmeißen kannst.
    Jedenfalls haben sich die Prios etwas verschoben. Jetzt ist ersteinmal Melanie dran. Danach wieder der V8. Kommt Zeit kommt Rat.

    V8 mäßige Grüße

    Markus der jetzt eine rauchen geht

    • Sandmann says:

      Ay Markus,

      na dann meldet euch mal bei mir… 2 Liter 116PS als Nebenbei-Auto? Hm. gewagte Motorisierung, aber ihr habt’s ja 😉

      Ich harre derweil dem Tauwetter und freue mich auch schon auf besagte Szene im Sonnenuntergang bei Tom oder wo auch immer, im T-Shirt und mit einem kühlen Bier……. Wenn ich rausgucke kann ich mir das irgendwie nicht vorstellen…

      Auf nach Hamburg!

      Sandmann

      • Touranus says:

        Moin moin aus dem verschneiten Niedersachsen!

        Ich scheine in unserer Straße mittlerweile der einzige zu sein, der auch VOR dem Gehweg soviel Schnee zur Seite schaufelt, das auch Besucher dort parken können…
        Nur leider tun das nicht MEINE Besucher…! Ich glaub, ich stell mal ein Schild auf: Fremdparker zahlen 2 Euro! Wow, ich wäre reich 😉

        Zu Markus:
        Ich tippe auf einen Audi 80 Avant B4???? 🙂

        Gute Fahrt Euch Allen und einen guten Rutsch in 2011!

        Touranus

        • Sandmann says:

          Ay Touranus,

          ich bin JETZT schon dabei, den Schnee von den potenziellen Parkplätzen vor Nachbars Zaun zu schaufeln. Der hat da kein Problem mit, aber irgendwann PASST es einfach nicht mehr!
          Auf den Dörfern haben sie schon angefangen, den Schnee mit Frontladern auf Hänger zu baggern und alles auf die Koppeln zu schichten. Hänger. Da fällt mir mein Anhänger ein, der muss da irgendwo tief unter dem gesamtnachbarschaftlichen Schneehaufen sein…

          Sandmann 😀

  3. Markus1975 says:

    Hey Jens

    Gemeldet wird sich im jeden Fall. Und vom Verbrauch her ist der Wagen auch bei sechs Liter zu bewegen. Ich bin damals so ein Modell leihweise fast einen Monat gefahren. Im fünften bei sechzig in der Stadt einfach dahingleiten. Das geht tasächlich. 😉

    @-Touranus

    Nein leider nicht. Für einen Audi hat es dann doch nicht ganz gereicht. Die sind auch ganz schön bescheuert, was die für einen runtergerockten Audi haben wollen.

    V8 mäßige Grüße

    Markus

  4. Kann gar nicht genug schreien…

  5. Markus1975 says:

    Hey Jens

    Nö!!
    Aber die Richtung stimmt. 🙂

    V8 mäßige Grüße

    Markus

  6. Sascha says:

    Schnee, Schnee, Schnee, nee, nee, nee…. ich will nicht mehr….

    Kalt, nass, stechender Wind….

    Was bin ich froh das ich Urlaub habe und nicht raus muss. Trotzdem war ich die letzten Tage mehr unterwegs als sonst… Wie das immer so ist.

    Im Januar kann sehr gerne der Frühling beginnen… warum machen wir keinen Winterschlaf??

    • Sandmann says:

      Ay Sascha,

      wenn ich einen Sponsor dafür hätte, würde ich sicherlich Winterschlaf machen 🙂 Ob ich mal Kontakt zu namhaften Matratzenherstellern aufnehme?

      Sandmann

  7. Sascha says:

    2 Liter, 116 PS???

    Sowas fahre ich auch… in meinem Golf 3 Cabrio… HA, ich habs erraten 😉

  8. Markus1975 says:

    Hey Sascha

    Oben ohne ist schon geil, allerdings nicht bei einem Golf. 🙂
    Und nein. Du hast ebenfalls daneben getippt. Obwohl sich die Fahrzeuge anscheinend denselben Motor teilen. 😉
    So nun muß es doch langsam klingeln. Hehe

    V8 mäßige Grüße

    Markus

  9. Daemonarch says:

    Haben die VW-2l nicht eher 85kw/115ps?

  10. Markus1975 says:

    Hey Ihr Durchgeknallten am anderen Ende

    Habt Ihr Sylvester auch gut überstanden? Habt Ihr auch alle die sogenannten guten Vorsätze wieder ausgegraben, die sowieso irgendwann über Bord gehen? 🙂

    V8 mäßige Grüße

    Markus der jetzt etwas verunsichert ist wegen dem VW-Motor

    😉

    • Sandmann says:

      Ay Markus,

      jep, still alife. Gute Vorsätze brauche ich keine, ich mach alles richtig. 😀 Na ja, FAST… Wie geht’s denn deinem Zigarettenkonsum? Gniiihihihi…

      Was ist das denn nun für eine Karre, auf die du dein Augenmerk geworfen hast???

      Sandmann

  11. Markus1975 says:

    Hey Jens

    Der Zigarettenkonsum? Hm. Tendenz gleichbleibend. 😉
    Aber ich habe ja noch ein Jahr Zeit. Phhh
    Ich löse Juppi ab. Hehe

    Und ja. Die Karre für Melanie. Es soll ein roter VW-Passat werden. Langstreckenfahrzeug, zwei Vorbesitzer und der Zahnriemen ist frisch gemacht worden. Wenn meine Firma zahlt, wird das Teil gekauft und fertig. Hoffentlich ist die Kupplung auch noch gut. 😉

    V8 mäßige Grüße

    Markus dem das V8 blubbern echt fehlt

    Auf in den nächsten Blog

    • Sandmann says:

      Ay Markus,

      WENN deine Firma denn zahlt… 😉
      Passat Kombi. Okay. Sicherlich ein gutes Auto, aber wie ich dich kenne wirst du ständig in Tränen ausbrechen, weil dir die 8 Töpfe fehlen.
      Ansonsten ein riesengroßes, zuverlässiges Auto mit wenig Rostproblemen. Welches Baujahr denn…?

      Sandmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ein bisschen Mathematik: *