Wie lange noch Luxus?

Wie lange noch Luxus?

Sie alle waren damals sündhaft teuer, haben ihre Besitzer auch weiterhin einen dicken Stiefel Geld gekostet und sind heute im fahrbaren Zustand für rund 3000 Euro zu haben. Jeder einzelne. Und sie haben jeweils 8 Töpfe, in denen gekocht wird. Ist jetzt die Zeit zum Zuschlagen und Geiz-ist-Geil-Luxus genießen gekommen? … ich will das weiterlesen!

Vitamin C! – Klasse!

Vitamin C! – Klasse!

Bis heute Abend scheuchen diverse Lifestyle-Journalisten, Filmteams und Blogger die nagelneue C-Klasse durch die Sagenhaften Straßen rund um den Pico del Teide, Spaniens höchste Erhebung. Ich bin einer davon, und wenn ich an diesem Tag etwas gelernt habe, dann: NIE WIEDER BEIFAHRER. … ich will das weiterlesen!

Jenseits von Afrika

Jenseits von Afrika

Jetzt, aktuell, hier und heute fahren wir den neuen SLK Roadster und die neue C-Klasse durch die Straßen und Berge einer kleinen Insel, die der Westküste Afrikas vorgelagert ist. Warum da? Weil da das Wetter schon jetzt gut genug ist, um auch das Dach mal aufzumachen 🙂 Aber Kleinwagen? Hm. Sollte ich als bekennender Benzinvernichter da nicht an meine Ehre als Stufenhecklimousinenfreund plädieren? Wie viel Lifestyle wird nötig sein, um zu übertuschen, dass mir die Autos unter den Achseln kneifen? … ich will das weiterlesen!

Ich hab noch SAND in den Schuhen…

Ich hab noch SAND in den Schuhen…

… aus Hawaaiiiii 🙄 Nein, nicht ganz, wenn überhaupt dann Sand vom Strand bei San Diego. Aber bestimmt kennen Sie diesen alten Klassiker von Bata Illic gar nicht mehr, heute hat man wie am Anfang erwähnt ganz andere Ohrwürmer (mann waren das jetzt viele Links!). Deutschland ist nach den beiden … … ich will das weiterlesen!

Pazifische Sandgeschichten

Pazifische Sandgeschichten

Ich habe gerade mal ein Fragment dieses schönen Landes gesehen und vielleicht die Hälfte der zu erlebenden Erlebnisse mit diesem Auto gehabt. Wenigstens geht der Weg zum Flieger direkt am Pazifik entlang, und ich soll doch noch ein bisschen Sand für den Andinho mitbringen. Reden wir drüber. Und über Beschleunigungswerte aus der Perspektive eines Liegesitzes 😀 … ich will das weiterlesen!