Willkommen eisreiches Tauwetter!

Willkommen eisreiches Tauwetter!

Alle reden von der Klimakatastrophe und der globalen Erwärmung, während ich mich langsam daran gewöhne, jeden, aber auch wirklich JEDEN Morgen des Holsteiner Winters meine Treppenstufen herunterzuschliddern, Schnee zu schaufeln, die Scheiben des V8 freizukratzen und meinem selbstgehackten, einst gewaltigen Holzstapel beim Schrumpfen zuzuschauen… Laut Wetterbericht soll ab heute erstmal alles anders, also wärmer, werden. Super, da lege ich mich doch gleich postwendend auf der überfrorenen Eisbahn vor meinem Haus auf die verschnupfte Nase und mache mich aufrappelnd und ein letztes mal (Weihnachtslieder pöbelnd) ans morgendliche Freikratzen der Scheiben. Und verfasse einen Abgesang an den Winter. Vielleicht hilft es ja. … ich will das weiterlesen!

Mehr als ein altes Auto

Sandmann fährt ein altes Auto. Nicht jedermanns Sache, wir sprechen hier von Mechanik, Elektromechanik und Elektronik, alles garniert mit Vibrationen, jahreszeitlichen Temperaturunterschieden, Feuchtigkeit, alternden Gummidichtungen, Öl und Schmutz. 17 Jahre haben die vier Ringe mittlerweile auf dem Blech, und man merkt bei jeder Umdrehung der Kurbelwelle, dass hier Benzin verbrannt … … ich will das weiterlesen!