Kapitel 05 – Versetzung

Nicht ganz das Ende. Nur das Ende der Grundausbildung. Wir haben noch ungefähr 80 Seiten in der Stammeinheit im sagenumwobenen Seeth vor uns 🙂 Demnächst in diesem Theater!

Sag es auch den anderen...
Pin It

4 Responses to Kapitel 05 – Versetzung

  1. Markus1975 says:

    Hey Jens (i)

    Was habe ich gelacht, nachgedacht und Staub gesammelt beim rumkugeln auf den Boden. Über den Muskelkater im Zwerchfell und vollgeheulte Taschentücher wollen wir jetzt einmal nicht reden. 🙂
    Geiles Ding das bis jetzt. Ich bin gespannt auf weitere Folgen in diesem Kino.
    Hast Du eigentlich noch irgendwie Kontakt zu Deinen ehemaligen Leidensgenossen? Fährt der GSI treter immer noch Opel? Diesesmal wahrscheinlich als Familienkombi in Form eines Van und Schiebetüren. Hehe
    Was für eine Vorstellung. Aaaahhhhhhh!!!!!
    Der böse Golf 😉

    V8 mäßige Grüße von einem der sich vor ALLEM gedrückt hat (nicht freiwillig)

    Markus

    • Sandmann says:

      Bester Markus,

      😀 schön dass du Spaß hast. Kontakt habe ich leider keinen mehr, obwohl ich den zum besagten Frank Hübsch sehr sehr vermisse. Ich muss mal schauen, irgendwo habe ich noch die Telefonnummer seiner Eltern im Ruhrgebiet…

      In meinem „neuen“ Kurs bei der Bundeswehr habe ich einen Kameraden sitzen, der in Seeth stationiert ist. Damit geht es ja weiter, da bin ich ja hin versetzt worden. Und habe den Kasernenblock mit Comics bemalt… aber dazu später mehr 😉

      Sandmann

  2. Touranus says:

    Moin,
    ich weiß ja, das Du auch noch sowas wie ein Privatleben hast und uuuuuunzählige neue Projekte, aber…. wann gehts denn hier weiter??? Büüüüüdde, wir möchten mehr Comix sehen 🙂

    Gruß
    i-Touranus 2.0

    • Sandmann says:

      😀
      Bester Touranus,

      nicht vor dem Herbst. Ich habe heute tatsächlich mal wieder an die Comix gedacht, weil ich jeden Morgen über die große Kiste vor meinem Bett stolper… aber ich muss erstmal mein Leben regeln. Wenn die Nächte wieder länger werden nehm ich euch alle mit in die Stammeinheit, nach Seeth 😉

      Sandmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ein bisschen Mathematik: *