Whataboutism

Whataboutism

Fotos. Autos, Menschen, Landschaft. In den sozialen Netzwerken sind sie Unterhaltung, Selbstdarstellung und Visitenkarte. Die meisten tun niemandem weh, wer nicht persönlich durch diese Fotos angegriffen oder in seiner Lebensweise eingeschränkt wird kann ein anderes Programm einschalten. Die grundsätzliche Oberflächlichkeit des Geschichtenerzählens über sich selbst und alte Autos hat gegenüber … … ich will das weiterlesen!