Über Sandmann

Die Zeit ist zu knapp für langweilige Autos, Abende vor dem Fernseher oder schlechten Wein. Ich pendel zwischen Liebe, Leben und Autos und komme nicht zur Ruhe. Aber ich arbeite daran.

Helmut und Funkenmariechen

Es ist kalt in diesem Januar, also eigentlich kein Schrauberwetter in Kiel. Aber ich will das rauchsilberne Dickschiff irgendwann mal auf der Straße haben, also mache ich mir warme Gedanken (das kann ich sehr gut), stülpe mir die Schrauberklamotten über den Körper und werfe mich bei norddeutschen 2 Grad in … … ich will das weiterlesen!

Whataboutism

Whataboutism

Fotos. Autos, Menschen, Landschaft. In den sozialen Netzwerken sind sie Unterhaltung, Selbstdarstellung und Visitenkarte. Die meisten tun niemandem weh, wer nicht persönlich durch diese Fotos angegriffen oder in seiner Lebensweise eingeschränkt wird kann ein anderes Programm einschalten. Die grundsätzliche Oberflächlichkeit des Geschichtenerzählens über sich selbst und alte Autos hat gegenüber … … ich will das weiterlesen!

Der Über – Ro 80!

Der Über – Ro 80!

Der NSU Ro 80 war schon als Serienauto mit dem Wankelmotor seiner Zeit 20 Jahre voraus. Es gab Pläne, das Fahrzeug auch nach 1977 noch weiterleben zu lassen – als Über-Limousine mit Komfort, Kraft und K-Jetronic. Dazu kam es leider nicht. Aber ein einziges Exemplar ist nach den damaligen Ideen … … ich will das weiterlesen!

Rock’n Roll ohne B-Säule

Rock’n Roll ohne B-Säule

Unterwegs mit Elvis im Hardtop Coupé. … ich will das weiterlesen!

Die Reife(n)prüfung

Die Reife(n)prüfung

Reifen. Ihre Beschaffenheit, ihr Preis und vor allem meine norddeutsche Meinung polarisieren diejenigen von euch, die es ernst meinen mit den Puschen ihrer Autos. Wenn ihr sowieso nur mit den Schlappen unterwegs seid, die beim Kauf drauf waren, kommen wir bei dieser Geschichte wohl nicht zueinander. Wenn ihr euch aber … … ich will das weiterlesen!