Pallas Schwebeteilchen

Das ist wie ein Sog. Aus Versehen ein Auto im Netz finden und schlecht schlafen. Mail schreiben, kommunizieren, mehr angeboten bekommen als erwartet. Und *schnipps* findet man sich auf der Zulassungsstelle wieder und beantragt ein Kurzzeitkennzeichen. Grummel. Ich reise heute mit der tschu-tschu-tschu-die-Eisenbahn nach Berlin, einfache Fahrt. Dort empfängt mich … … ich will das weiterlesen!

Die Göttin aus Frankreich

Die Göttin aus Frankreich

Es war und es ist ein unwirkliches Auto, das der französische Designer André Lefèbvre da verwirklichte: Citroëns DS ist ein Designwunder für Andersdenkende, ein Technologieträger für Experimentierfreudige und trotzdem ein konzeptionell einfach aufgebautes Auto. Ich betrete eine DS21ie HA Pallas von 1972, quasi den Palast der Göttin, mit norddeutscher Demut. … … ich will das weiterlesen!